April News from Nürnberg

Deutscher Text siehe unten

The sun is shining and spring is upon us in Germany! We have kicked off our first ever first Spring DTS quarter with the 'Trail-less' DTS. They are already finished with their first two weeks of teaching, we rarely see them around the base as they are always having class in the park or hitting the hiking trails outside of the city!

The spring warmth always brings new excitement and energy!  The Wonderland Cafe is slowly being filled with more and more guests and the patio furniture is already out for coffee drinkers to sit in the afternoon sun. In the last months we have seen workshops, concerts, and events taking place. All of our workshops and events are open for the local community to come and be part of! There have been photography workshops, screen printing workshops, coffee tastings and more! (Stop by the Wonderland Facebook page to see what is coming up!)

We as well have a new ministry, Strangers & Exiles taking root here in Nuremberg. Strangers & Exiles is a minimalist traveling theatre ministry... we are really excited to see what God is already doing and will keep doing through this new ministry! (www.strangersandexiles.net)

We also want to again say THANK YOU for your prayers, encouragement, and support during the fall/winter time. There were so many things going on, we had more than 100 YWAMers on site for more than 3 months! God did so much through the YWAMers who were on Outreach, we saw unreached peoples being transformed and impacted by the gospel!  We witnessed first hand  more than 5,000 of people impacted and helped lead 150 people into relationship Jesus!

Thank You for your partnership and support with everyone and everything here in Nuremberg!

-Josiah & your friends in Nuremberg


Die Sonne scheint und der Frühling blüht auf hier in Nürnberg! Unsere erste Frühlings-DTS hat begonnen: Die `Trail-Less` DTS. (deutsch: Pfad-los Jüngerschaftsschule). Die Studenten befinden sich schon in der dritten Woche der Lehrphase. Wirklich oft sehen wir sie in unserem Zentrum nicht, denn sie haben oft draußen Unterricht oder sind in den Wäldern außerhalb der Stadt unterwegs.

Die Frühlingswärme bringt immer neuen Schwung und Energie mit sich! Das Wonderland Cafe wird langsam voller, mehr und mehr Gäste kommen vorbei und jetzt haben wir auch draußen neue Sitzmöglichkeiten, für diejenigen, die gerne ihren Kaffee in der Nachmittagssonne genießen. In den letzten paar Monaten gab es viele Workshops, Konzerte und Events, die in Wonderland stattgefunden haben. Zu unseren Workshops und Events ist jeder willkommen! Bislang gab es ein Fotografie Workshop, ein Siebdruck Workshop, ein gemeinsames Kaffee-Testen und noch mehr! (Schau gerne mal bei der Wonderland Facebook Seite vorbei, um zu sehen welche Events in den nächsten Wochen anstehen!)

Ebenso haben wir einen neuen Dienst entwickelt, welcher sich "Strangers & Exiles" nennt. "Strangers & Exiles" ist fokussiert auf Theater und ist mit den Theaterstücken auch auf Reisen. Wir sind sehr gespannt und begeistert zu sehen, wie Gott diesen Dienst gebraucht und auch in Zukunft gebrauchen wird.  (www.strangersandexiles.net)

Wir wollen dir nochmal VIELEN DANK sagen für deine Gebete, Ermutigungen und für deine Unterstützung während der Herbst - und Winterzeit. Wir hatten über 100 JMEMer für 3 Monate an unserem Zentrum. Danach ging es für die Studenten der DTS für 3 Monate auf Einsatz nach Afrika. Gott hat so viel durch die JMEMer auf dem Einsatz bewirkt und verändert! Wir durften erleben, wie durch das Evangelium 5000 Menschenleben verändert wurden. Viele haben sich dafür entschieden, ihr Leben Jesus zu geben!

Vielen Dank für deine Partnerschaft und deine Unterstützung.

 

Josiah & und deine Freunde in Nürnberg